Freitag, 7. Dezember 2007

Geheime Aufklärungsflüge - "RELAIS"

Volker Liebscher hat es getan: ab sofort im Handel das Buch über Diskant und Relais. MfS - Spezialfunkdienste in Zusammenarbeit mit NVA und Sowjetarmee.

„Schirmherren“ des Unternehmens Diskant / Relais waren der Chef der Verwaltung Aufklärung Generalleutnant Alfred Krause und der Leiter der für ELOKA zuständigen Hauptabteilung III des Ministeriums für Staatssicherheit, Generalmajor Horst Männchen. Dementsprechend war an der konkreten Planung, Vorbereitung und Realisierung der Flüge Personal beider Organe beteiligt (Offiziere, Berufssoldaten und Unteroffiziere des Funkaufklärungsregimentes 2 – Zentraler Funkdienst der NVA und Offiziere der HA III des MfS).

Erschienen beim Aerolit-Verlag unter ISBN 978-3-935525-12-1 zum Preis von 14,90 €.

EDIT (08.12.2007)
Hinweis von Mt im Kommentar: Bezug über den Shop von hidden-places.de ab 50. KW 2007 möglich: Direktlink

EDIT (06.02.2008)
Inzwischen komfortabel über amazon.de möglich => Bestellung <=

Kommentare:

  1. Peter,
    bei hiddenplaces.de in Shop.

    Dort gibt es übrigens auch "Rote Plätze",
    welches Du auch mal besprechen könntest.

    Grüße von (ja, dem) Mt

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank,

    Du meintes sicherlich hidden-places.de ;-)

    Ab "50. KW", also ab kommenden Montag .... Ob der Direklink hält
    http://shop.strato.de/epages/61261606.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61261606/Products/154 ?

    AntwortenLöschen
  3. Laut heutiger Auskunft sind das Permanentlinks in diesem Shop.

    Mt

    AntwortenLöschen
  4. inzwischen funktioniert auch die Seite des Verlages um dort zu bestellen. Mir weiteren feinen Büchern zum Thema DDR-Luftfahrt
    http://aerolit.de/index.php

    Volker

    AntwortenLöschen